Kein neuer Briefkasten in der Aachener Straße

0
873

Bereits Mehrfach wurde nach dem Wegfall des Briefkastens an der ehemaligen Poststelle Aachener Straße Ecke Grabenstraße die Frage gestellt, ob und wann Ersatz wieder zur Verfügung steht. Nach der Verlegung der Poststelle ins Rübenacher Lädchen ging man zunächst davon aus, dass auch den Briefkasten dorthin verlegen würde.

Nach Auskunft von Ortsvorsteher Thomas Roos wurde bereits im Protokoll der OBR Sitzung vom 09.03.2022 folgendermaßen darüber informiert:
„Der Briefkasten in der Aachener Straße war nach Angaben der Deutsche Post AG filialgebunden und wurde deshalb abmontiert. Trotz Bemühen des OV (siehe Beitrag vom 05.01.2022) erfolgt keine weitere Errichtung eines neuen Briefkastens. Die rechtliche Notwendigkeit von 1000 m-Abständen der übrigen Briefkästen sei erfüllt, Optionen der Briefabgabe bieten außerdem die neue Filiale und die Abgabe bei den Postboten.

In Rübenach gibt es demnach noch folgende Briefkästen: Aachener Straße Ecke Münsterweg, Aachener Straße Ecke Alemannenstraße und Keltenstraße Ecke In der Klause.

Redaktion unser-ruebenach.de – 21.07.2022

Vorheriger ArtikelOlchis erobern die Grundschule Rübenach
Nächster ArtikelRüwwenacher Kirmes is back!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments