Was summt und brummt so alles auf einer Rübenacher Wildwiese?

0
460

Blütenmeer in Ausgleichsfläche bietet einer Vielfalt an Insekten reichlich Nektar

In den vergangenen August Wochen stand eine Wildblumenwiese auf der „Winninger Höhe“ in voller Blüte. Sie liegt nahe dem Umspannwerk und kann von normalen Wegen nicht eingesehen werden. Trotzdem hatte sie viele Besucher. Nämlich Bienen, Schmetterlinge, Käfer und viele andere Insekten, die man sonst nur spärlich oder gar nicht zu sehen bekommt. Auf Blüten ergaben sie attraktive Fotomotive.

Beobachtungen von Heinz Köhmstedt Rübenach – 18.08.2023

4 1 vote
Artikel Bewertung
Vorheriger ArtikelWieder ein Schild am Mühlenweg aufgestellt!
Nächster ArtikelNeuer Standort der Ortsverwaltung wird gut angenommen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments