Rübenacher Hobbykünstler zeigten ihre Werke

0
317

Ausstellung fand im Evang. Gemeindezentrum statt

Traditionell am 1. Adventssonntag stellten die Rübenacher Hobbykünstler wieder ihre neuesten Werke der Öffentlichkeit vor. Unter dem Motto „Kunst bei Kaffee & Kuchen“ gab neben dem Anschauen selbst, reichlich Gelegenheit Gespräche mit den jeweiligen Ausstellern über ihre Werke zu führen. Die Palette reichte dabei von Gemälden in Öl, Aquarell und Acryl über Steinbildner- und Stein-Arbeiten bis hin zu selbst gefertigten Teddybären.

Eine Fotoserie über Rübenach rundete die Ausstellung. Die Aussteller im Einzelnen waren: Martina Kaufmann, Beate von Edel, Ursula Meyer, Norbert Deuerer und Michaela Magnitz Malerei, Petra Sieger Holzarbeiten, Aylin Tezel, Wolfgang Springer und Rüdiger Neitzel Steinarbeiten, die „Rübenacher Bärenwerkstatt“ sowie Herbert Hennes Fotos über Rübenach. Der Erlös der Veranstaltung kommt der ev. Diakonie zu gute

Redaktion unser-ruebenach – 15.11.2016
Fotos Herbert Hennes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here