Möcke Standbild beschädigt

0
188

Es ist noch keine 14 Tage alt da haben Unbekannte das neue Möcke Standbild am „Kümmchen“ bereits beschädigt. Einer der Fühler wurde zur Hälfte abgebrochen. Glücklicher Weise wurde das Teil wiedergefunden. Es wird, so der Förderverein „Rüwenacher Möck“ e.V., in Kürze wieder angeschweißt.

Der linke Fühler wurde zur Hälfte abgebrochen

Es ist schon traurig, das solchen oder auch andere Objekte immer wieder als Ziele für Sachbeschädigungen missbraucht werden. Sachdienliche Hinweise bitte richten an Tel. 21295.

Herbert Hennes Förderverein „Rüwenacher Möck“ -21.04.2009

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here