Bank lädt zum Verweilen ein

0
318

Am Sonntag, 28. Juni ist es soweit. Die neu gestaltete Platzfläche Lambertstraße Ecke Alte Straße wird ihrer Bestimmung übergeben. Mit einem kleinen Festakt will der Förderverein „Rüwenacher Möck“ e.V. die Fertigstellung feiern.

Inzwischen wurde die noch fehlende Bank aufgestellt und bereits wohlwollend in Anspruch genommen. Außerdem wurde ein großer Findling abgelegt. Hieran soll eine Tafel mit den Namen aller Sponsoren installiert werden. Bank und Findling sind jeweils Spenden von Steinmetzbetrieb Becker und Höhrstudio S Robert Schmitz.

Redaktion unser-ruebenach.de – 09.05.2015
Foto Herbert Hennes

Vorheriger ArtikelTempo 30 in Rübenach? Bürger lehnen Vorschlag ab
Nächster ArtikelZacheus Riehl – Rübenacher Schützenkönig 2015

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here