Matthias Jochum zum stellvertretenden Einheitsführer ernannt

0
787

Rübenacher Einheitsführung besteht nun aus einem 3-köpfigen Team

In der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Koblenz, Einheit Rübenach am 23. Oktober 2021, wurde Matthias Jochum zum zweiten stellvertretenden Einheitsführer gewählt. Die Einheit hat sich dazu entschlossen, um den immer weiter steigenden zeitlichen Aufwand für die Planung, die Ausbildung und die Verwaltung in der Freiwilligen Feuerwehr besser verteilen zu können.

Am 11. November 2021 wurde Matthias Jochum von Bürgermeisterin Ulrike Mohrs vereidigt und zum Ehrenbeamten der Stadt Koblenz ernannt. Die Bürgermeisterin zeigte sich sehr erfreut, dass es mit Matthias Jochum einen jungen Kameraden gibt, der bereit ist, im Ehrenamt Verantwortung zu übernehmen.

Die Einheitsführung der Freiw. Feuerwehr Rübenach besteht nun aus einem 3-köpfigen Team: Einheitsführer Udo Güttner, Dino Ohlig und Matthias Jochum als stellvertretende Einheitsführer.

Udo Güttner Freiw. Feuerwehr Rübenach – 16.11.2021
Foto Freiw. Feuerwehr Rübenach

Vorheriger ArtikelOst-West-Achse der Nordtangente
Nächster Artikel„Fidele“ verbrachten geselligen Abend in Güls

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here