Wolfgang Pelz als neues Ortsbeiratsmitglied verpflichtet

0
652

Kanalbauarbeiten in der Wolkener Straße vorgestellt

Am Mittwoch, 11.05. fand in der Aula der Rübenacher Grundschule eine Sitzung des Ortsbeirates statt. Aufgrund von zwei Nachtragspunkten umfasste die umfangreiche Sitzung im öffentlichen Teil insgesamt acht Tagesordnungspunkte.

Zu Beginn der Sitzung wurde mit Wolfgang Pelz (SPD) ein neues Ortsbeiratsmitglied durch Ortsvorsteher Thomas Roos vereidigt. Foto Ortsverwaltung Rübenach

Nach einer Reihe von Mitteilungen, befassten sich die beiden nachträglichen Tagesordnungspunkte mit den anstehenden Kanalbauarbeiten in der Wolkener Straße. Herr Kaufmann, der stellvertretende Leiter des Eigenbetriebes Stadtentwässerung, hatte hierzu eine umfangreiche Präsentation vorbereitet, aus welcher etwa die Notwendigkeit sowie die zeitliche Dauer der Maßnahme ersichtlich wurden. Diese Präsentation wird zusätzlich den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung gestellt (siehe hier) und kann in der Ortsverwaltung eingesehen werden. Der Ortsbeirat befürwortete einstimmig die vorgestellten Maßnahmen.

Die Pläne einer Veränderung des Bebauungsplanes 257f wurden hingegen im darauffolgenden Tagesordnungspunkt abgelehnt. Der Antrag des Ortsvorstehers, welcher die Planung einer Befestigung des bisher provisorischen Fußgängerschutzes im Einfahrtsbereich der Sendnicher Straße vorsieht, wurde einstimmig angenommen.

Nach den abschließenden Einwohnerfragen fand noch eine nichtöffentliche Sitzung des Rübenacher Gremiums statt.

Ortsverwaltung Rübenach – 15.05.2022

Vorheriger ArtikelVor 90 Jahren …
Nächster ArtikelTatü Tata die Feuerwehr ist da …
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments