EVM erneuert Leitungen in Rübenach

0
479

Die Energieversorgung Mittelrhein (EVM) erneuert von Montag, 22. März, bis voraussichtlich Mitte Juli die Gasleitungen und als Betriebsführerin der Vereinigte Wasserwerke Mittelrhein (VWM) auch die Trinkwasserleitungen in zwei Straßen in Rübenach. Ausgeführt werden die Arbeiten von der Energienetze Mittelrhein, der Netzgesellschaft der EVM. Die Baumaßnahme betrifft in der Lambertstraße die Hausnummern 1 bis 24 und in der Alten Straße die Nummern 8 bis 18. Hier führt die Stadt aktuell Kanalarbeiten durch. Dies wird genutzt, um im selben Zug die Leitungen inklusive Hausanschlüsse zu erneuern. Der Zugang zu den Grundstücken ist eingeschränkt. Zudem wird die Trinkwasserversorgung zeitweise unterbrochen.

Energieversorgung Mittelrhein – 19.03.2021

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here